eHealth-Terminals im Gesundheitswesen
Service und Tipps

Schnittstelle einstellen

Schnittstelle

Einstellen der  Schnittstelle des medCompact 2.0

Hypercom medCompact 2.0

medCompact 2.0

Entsprechend des gewählten PC-Anschlusses über das USB -Kabel oder über das serielle Kabel (gelber Stecker),  muss das medCompact über das Menü konfiguriert werden. Die werksmäßige Voreinstellung steht auf seriellen Anschluss, dies ist erkennbar durch die Anzeige „V-24“ auf dem Display des Terminals. Ist das medCompact auf USB-Betrieb eingestellt, erscheint auf dem Display die Anzeige „USB“.

 

 

Umstellen der Schnittstelle des medCompact:

  • ♦ Drücken Sie die Taste „Menü“
  • ♦ Drücken Sie die F3 Taste so oft, bis der Menüpunkt „Kommunikation“ auf dem Display zu lesen ist. und drücken Sie dann die grüne Taste Best.
  • ♦ Geben Sie die Admin-Pin ein (achtstellige Ziffer)
  • ♦ Wählen Sie mit der Taste F3 „USB“ bzw. „V24 – seriell“  aus und bestätigen Sie die Auswahl zweimal mit der grünen Bestätigungstaste. Links im Display erscheint die Anzeige der nun ausgewählten Schnittstelle.

 

Haben Sie Fragen zum Hypercom medCompact? Rufen Sie uns an, wir helfen gerne weiter!

VIA DA VINCI Service-Hotline: Tel. 040/ 84 87 87 87

Sie erreichen uns:

Montags bis Donnerstags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Freitags: von 8.30 Uhr bis 15.00 Uhr