eHealth-Terminals im Gesundheitswesen
Service und Tipps

medCompact über USB

Hypercom medCompact 2.0

Hypercom medCompact 2.0

medCompact 2.0 – Einstellung auf USB-Betrieb

Das eHealth-BCS-Terminal Hypercom medCompact 2.0 muss für den USB-Betrieb im Terminal-Menü umgestellt werden, da das Gerät bei der Auslieferung auf seriell-Betrieb (V24) eingestellt ist. Die aktuell eingestellte Schnittstelle wird nach dem Einschalten des Terminals angezeigt:

 

→So stellen Sie die Schnittstelle im medCompact um

 

 

 

Hersteller- und kaufunabhängige Beratung

0900 – 1 84 87 87 (0,83 €/ min.)

Wir beraten Sie in allen Fragen zum Einsatz und zur Anwendung von Chipkarten-Lesegeräten im Gesundheitswesen

*

*