eHealth-Terminals im Gesundheitswesen
Service und Tipps
Cherry ST-1503

Cherry ST-1503

Cherry ST-1503 – stationäres Lesegerät

Das stationäre Lesegerät von Cherry, das ST-1503, ist von der gematik als Lesegerät für Elektronische Gesundheitskarten zugelassen. Es zeichnet durch ein übersichtliches und bedienerfreundliches Design aus. Das große, graphische Display mit 128 x 64 Pixeln bietet eine gute Lesbarkeit der angezeigten Daten. Das ST-1503 ist zudem mit einem Ein- und Ausschalter ausgestattet (kein Standby).

 

Das ST-1503 ist nicht für den Anschluss an den Konnektor im Rahmen der Telematikinfrastruktur geeignet

 

Kartenslots: Das ST-1503 verfügt entsprechend der gematik-Spezifikation über 2 Fullsize Kartenslots für die Gesundheitskarte eGK (oben) und den Heilberufsausweis HBA (seitlich), sowie 2 Plug-Ins für SMC Karten (seitlich). Die Steckzyklen für die eGK ist mit ca. 300.000 Betätigungen angegeben, für den HBA mit ca. 200.000.

 

Das ST-1503 wird über ein USB-Kabel an den Praxis-PC angeschlossen und verfügt zusätzlich über einen LAN-Anschluss.

 

Lieferumfang des Cherry ST-1503:

  • Kurzanleitung
  • CD-Rom mit aktueller Software
  • USB-Kabel
  • Netzteil

Abmessungen des Cherry ST-1503: ca. 130 x 240 x 65 mm

Abmessungen der Verpackung: ca. 270 x 210 x 95 mm

Gewicht: 980 g

 

 → Datenblatt Cherry ST-1503  

→ Online-Shop von VIA DA VINCI

→ Serviceinformationen zum stationären Lesegerät Cherry ST-1503

 

 

Hersteller- und kaufunabhängige Beratung:

0900 1 84 87 87 (0,83 €/ min.)

Wir beraten Sie in allen Fragen zum Einsatz und zur Anwendung von Chipkarten-Lesegeräten im Gesundheitswesen

 
 

2 Antworten auf Cherry ST-1503

  • Sehr geehrte Damen und Herren,
    ist denn mit einem Update zu rechnen für den Anschluss an den Konnektor im Rahmen der Telematikinfrastruktur?
    Alle Anschlüsse und Kartenslots sind doch vorhanden.
    Mit freundlichem Gruß
    Ingolf Zelt

    • Sehr geehrter Herr Zelt,

      keines der bisher eingesetzten eHealth-BCS-Terminals, zu denen auch das Cherry ST-1503 gehört, kann an den Konnektor angeschlossen werden. Ein Update der eHealth-BCS Terminals ist nicht vorgesehen.

      Ihr VIA DA VINCI Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.