ORGA NEO

orga 6141 online

ORGA Neo – eHealth-Terminal im Gesundheitswesen

Das stationäre Lesegerät ORGA Neo wurde speziell für den Online Produktivbetrieb – Stufe 3 (OPB1) in der Telematikinfrastruktur entwickelt und zertifiziert. Es steht in den Farbvarianten „Classic“ (weiß) und „Mint“ zur Verfügung.

Das ORGA Neo wird per LAN mit dem Konnektor verbunden, der die Verbindung zu den Krankenkassenservern zur Aktualisierung der Versichertenstammdaten herstellt.  Sobald die elektronische Gesundheitskarte gesteckt ist, wird überprüft, ob die auf der Karte gespeicherten Versichertendaten noch aktuell sind.  Änderungen werden über das Telematiknetz online auf der eGK korrigiert. Anschließend werden die Daten der elektronischen Gesundheitskarte zur Weiterverarbeitung an das Praxisverwaltungsprogramm (PVS) übergeben.

Das Gerät bietet maximale Geschwindigkeit beim Datenaustausch mit den Versichertenkarten und mit dem Konnektor.

ORGA Neo bestellen

In unserem Trusted Shops zertifizierten Onlineshop finden Sie alle zugelassenen e-Health-Terminals und Zubehör.

Produktinformation eHealth-Terminal ORGA Neo

  • Integrierter ESD-Schutz
  • eRezept-Ready: QR- und DataMatrix Code Anzeige via Konnektor
  • Best Practice Ready: Umfangreiche Möglichkeit zur Vorparametisierung des Geräts beim Systemanbieter u.a. per KonfigurationsImport via USB
  • VPN-Client zur vereinfachten Konfiguration des Kartenterminals und zur vorbereitenden Unterstützung von Ti-as-a-Service Infrastrukturen
  • Haptisches Tastaturfeld: Fehlerfreie Bedienung durch Tasten mit gut spürbarem Druckpunkt.
  • 6. Zukunftssicherheit: Automatisierte Firmwareupdates.

 In Vorbereitung: Firmware V3.9.0

1. Remote-Management-Interface (RMI): Konfiguration des Kartenterminals über eine Web-Anwendung oder eine WebSocket-Schnittstelle

  • Auslesen, Ändern und Löschen von Konfigurationsparametern
  • Abfrage umfangreicher Betriebs- und Statistikdaten
  • Update der Firmware und TLS-Listen

2. Weiterentwickelter VPN Client. Zusätzliche Authenfizierungsmethoden und noch einfachere Konfiguration

3. Pin Eingabe via Remote-Management-Interface: SMC-B Remote-Pin Eingabe (über API)

 

ORGA_Neo_Datenblatt_2023-5-1

Das ORGA 6141 online darf nur über die sichere Lieferkette versandt werden. Bitte beachten Sie die Informationenen zum Versand, hier in der Kurzform:

1. Nach Auftragsannahme erhalten Sie eine Auftragsbestätigung per E-Mail.

2. Die Lieferankündigung (Empfangsberechtigung) erhalten Sie ebenfalls per E-Mail direkt von Wordline.

3. Die Lieferankündigung muss vom Empfänger ausgedruckt werden und dem Fahrer des Versandunternehmens Trans-o-flex zum Scannen vorgelegt werden.

ACHTUNGBitte unbedingt beachten!

Gesundheitskartenterminals für die Online-Telematikinfrastruktur können NICHT an VIA DA VINCI zurückgeschickt werden, da hierdurch ihre Integrität nicht mehr geschützt ist und die Gefahr von Manipulationsversuchen besteht.
Für diese Geräte gibt es daher kein 14-tägiges Rückgaberecht.

gSMC-KT für ORGA Neo

ORGA 6141 online gSMC-KT

Für die Verwendung eines gematik zugelassenen eHealth Kartenterminals in der Telematikinfrastruktur ist eine Sicherheitskarte notwendig und vorgeschrieben. Sie dient der eindeutigen Identifikation des eHealth-Kartenterminals und ist aus Sicherheitsgründen maximal 5 Jahre ab Produktionsdatum nutzbar.

Eine gSMC-KT Karte muss in jedem eHealth-Terminal stecken. Bitte bestellen Sie es daher zusammen mit dem ORGA 6141 Neo.

Bei einem Defekt Ihres stationären eHealth-Terminals und einer dadurch notwendigen Neuanschaffung bzw. Garantieaustausch kann die bisher verwendete gSMC-KT weiter verwendet werden.

 

 

Haben Sie Fragen zum ORGA Neo?

Senden Sie uns eine Nachricht

1 + 12 =

Häufige Fragen von Anwendern

Hilfe und Support (FAQ) zu ORGA 6141 online

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner